Der WeStep 650 belädt Wellenteile bis 650 mm Länge und Futterteile bis Durchmesser 260 mm.

Die Zuführung der Teile erfolgt in Paletten, welche über ein Kettenband eingezogen und abgearbeitet werden. Mit NC-Technik wird die Palette unter dem Linienportal vertaktet. Ist die Palette abgearbeitet, wird die Palette auf das obere Fertigteilband abgelegt und bedienerseitig ausgefahren. Dank flexiblen und schnellumrüstbaren Greifern und Paletten ist der WeStep insbesondere für kleine Losgrössen geeignet.

 

Features:
  • Prozessintegration: Auf engem Raum können Prozesse wie Abblasen, Messen und Entgraten integriert werden. Bei komplexeren Prozessen besteht die Möglichkeit, die Zelle auf der rechten Seite mit einem Erweiterungsmodul zu vergrössern.
  • Schnellumrüsten auf andere Teiletypen: Dank unserem Schnellwechselsystem und bildgeführtem Umrüstassistenten, kann innert kürzester Zeit auf andere Teiletypen umgerüstet werden.

 

Weitere Infos auf YouTube

 

PDF Broschüre WeStep